Erfolgreiche Auftaktveranstaltung „Etwas mehr Hirn, bitte… Perspektiven einer neuen Beziehungskultur“ mit Gerald Hüther im artloft.berlin. Mit dieser Veranstaltung hat GROW den Auftakt für viele weitere Veranstaltungsformate im Rahmen des offenen Programms präsentiert. Die spannende Frage des Abends „Was können wir tun, um einander anders zu begegnen?“ Gerald Hüther erarbeitete zusammen mit den Teilnehmern im Dialog, was man tun kann, um eine neue Beziehungskultur zu schaffen. Ein sehr inspirierender und ermutigender Abend!

 

huether_veranstaltung_22042016_kl

© artloft.berlin